Feststehende Begriffe dieser Datenschutz-
bestimmungen


boarderscommunity verwendet in diesen Datenschutzbestimmungen bestimmte feststehende Begriffe:

- "Personenbezogene Daten" sind alle Einzelangaben über Ihre Person oder Ihre sachlichen Verhältnisse.

- Die Websites, auf denen boarderscommunity die boarderscommunity-Dienste anbietet, werden insgesamt "boarderscommunity " genannt.

- Die auf den boarderscommunity-Websites registrierten Nutzer werden die "boarderscommunity-Mitglieder" genannt.

- Die auf den boarderscommunity -Websites angebotenen registrierungspflichtigen Dienste werden die "boarderscommunity-Dienste" genannt.

- Die personenbezogenen Daten, die Sie bei der Registrierung für die boarderscommunity-Dienste eingeben müssen (Pflichtfelder), werden als "Registrierungsangaben" bezeichnet.

- Die Seite der boarderscommunity-Websites, auf der boarderscommunity die von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß Ihren Angaben und Ihrer Zustimmung darstellt, wird "Profil" oder Userprofil genannt.



AGB


Hier gehts zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Datenschutzbestimmungen von boarderscommunity



„boarderscommunity“ bezeichnet den vertragsgegenständlichen Dienst.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für boarderscommunity ein wichtiges Anliegen.

Diese Datenschutzbestimmungen ergänzen die Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung der boarderscommunity.


1. Grundsätzliches zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten


- boarderscommunity erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Datenschutzgesetze von Deutschland und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.

- boarderscommunity nutzt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich, um Ihnen die Inanspruchnahme der registrierungspflichtigen Internet-Dienste der boarderscommunity zu ermöglichen. In keinem Fall wird boarderscommunity Ihre personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis geben oder diese sonst wie an Dritte weitergeben.

- Nichtmitglieder von boarderscommunity können Ihre personenbezogenen Daten , mit Ausnahme ihres Vor- Nach- und Usernamens ihres Accounttyps, ihres Profilbildes und ihres Firmennamens nicht sehen.


2. Was passiert mit Ihren personenbezogenen Daten?


2.1 Registrierungsangaben

Damit sie die boarderscommunity-Dienste nutzen können, muss boarderscommunity bei Ihrer Registrierung bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen als Ihre Registrierungsangaben erheben. Dies sind zunächst einmal die folgenden Daten:

- Vorname
- Nachname
- Geschlecht
- Land
- Bundesland
- Anschrift
- E - Mailadresse
- Geburtsdatum
- Benutzername


boarderscommunity wird diese Daten in keinem Fall an Dritte weitergeben. Ihr Passwort ist für die boarderscommunity-Mitglieder und Mitarbeiter in keinem Fall und zu keinem Zeitpunkt einsehbar.

Von den Angaben in diesen Pflichtfeldern sind für andere boarderscommunity -Mitglieder die folgenden Angaben immer und uneingeschränkt einsehbar:

- Vorname
- Nachname
- Benutzername
- Geschlecht
- Alter
- Bundesland
- Land


Die folgenden Angaben in diesen Pflichtfeldern können Mitglieder nur dann einsehen, wenn sie mit Ihnen Kontakt geschlossen haben:

- E-Mailadresse
- Anschrift


2.2 Freiwillige Angaben

Neben den Registrierungsangaben können Sie völlig freiwillig zusätzliche Angaben (im Folgenden "freiwillige Angaben" genannt) machen, die Sie anderen boarderscommunity-Mitgliedern zur Verfügung stellen, damit sie Ihre Person besser einschätzen können. Zu den freiwilligen Angaben zählen derzeit z.B.: Ihre privaten Interessen, Ihre Ausbildung, Unternehmen, was Sie anderen boarderscommunity-Mitgliedern bieten, was Sie von anderen boarderscommunity-Mitgliedern suchen, etc. Ebenso können Sie ein Foto von sich oder ein Profilhintergrundbild hoch laden, wenn Sie das wünschen. Beachten Sie, dass sie keine Bilder hochladen dürfen, für die Sie keine Rechte besitzen!

Ihre freiwilligen Angaben werden sofort nach der Eingabe für alle anderen boarderscommunity-Mitglieder sichtbar, soweit nicht anders gekennzeichnet.

2.3 Ihr Profil

Die folgenden der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Kontaktdaten werden in Ihrem Profil für alle boarderscommunity-Mitglieder einsehbar dargestellt:

- Vorname
- Nachname
- Benutzername
- Ihr Beschreibungstext
- Geschlecht
- Alter
- Bundesland
- Land
- Beruf
- Hobbys
- Interessen
- Ihr Profilhintergrundbild
- Ihr Profilbild
- Werdegang / Ausbildung
- Meine Marken
- Lieblingsmarken
- Skills / Fähigkeiten
- Ich biete
- Ich suche
- Darum bin ich hier
- Dauer der Mitgliedschaft
- Letzer Besuch
- Anzahl der Besuche (Login)
- der Name ihrer Firma
- Familienstand


Alle boarderscommunity-Mitglieder können Ihr Profil aufrufen und neben diesen Angaben auch die eben gennannten freiwilligen Angaben einsehen.

Alle boarderscommunity-Mitglieder können ein zweites, sogenanntes Firmenprofil anlegen, um ihren Arbeitsplatz / ihre Firma darzustellen.
Die folgenden der von Ihnen freiwillig angegebenen Daten werden in Ihrem Firmenprofil für alle boarderscommunity-Mitglieder einsehbar dargestellt:

- Firmenname
- Homepage
- Land
- Anschrift
- Telefonnummer
- Fax
- E-Mail
- Firmenbeschreibung


boarderscommunity-Mitglieder, die Sie um eine persönliche Kontaktaufnahme bitten, werden in einer Liste gespeichert. Sobald ein boarderscommunity-Mitglied Ihre Kontaktanfrage bestätigt, wird dieses boarderscommunity-Mitglieder Ihnen als Kontakt zugeordnet. Andere boarderscommunity-Mitglieder können Ihre Kontakte nicht einsehen.

Die folgenden der von Ihnen freiwillig angegebenen Daten werden in Ihrem Profil für alle boarderscommunity-Mitglieder, die Ihnen als Kontakt zugeordnet sind, einsehbar dargestellt:

- Telefon
- Fax
- E-Mailadresse
- Anschrift
- ICQ


In Ihrem Profil sind die folgenden persönlichen Statistiken über Sie für alle boarderscommunity-Mitglieder jederzeit einsehbar:

- Die Anzahl Ihrer Besuche (Login)
- Das Datum Ihres Eintritts in boardercommunity
- Das Datum Ihres letzten Besuches
- Art Ihrer Mitgliedschaft


In Ihrem Profil und Firmenprofil können anderer Mitglieder Kommentare hinterlassen. Dabei handelt es sich um Einträge, die für alle boarderscommunity-Mitglieder sichtbar werden.

Andere boarderscommunity-Mitglieder können Ihnen private Nachrichten senden, um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen.



3. Erreichbarkeit Ihres Profils für Nichtmitglieder von boarderscommunity


Die folgenden der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden für alle Nichtmitglieder von boarderscommunity einsehbar über die Suchfunktion dargestellt:

- Vorname
- Nachname
- Benutzername
- Firmenname
- Benutzerbild


Das Profil an sich und dazugehörige Kommentare ist für Nichtmitglieder von boarderscommunity nicht einsehbar.



4. Gruppen


boarderscommunity fasst seine Mitglieder in Gruppen zusammen. Mit solchen Gruppen können Suchvorgänge der Mitglieder erleichert werden.



5. Termine, Veranstaltungen, Eventmanagement


Wenn nicht anders gekennzeichnet ist boarderscommunity nicht der Veranstalter der angegebenen Events und leitet diese Informationen nur weiter. Für Terminänderungen oder Fehlinformationen kann keine Haftung übernommen werden.

Boarderscommunity stellt seinen Mitglieder die Funktion zur Verfügung, Events einzustellen. Diese Einträge sind öffentlich - ohne Anmeldung - zugänglich. Für Terminänderungen oder Fehlinformationen dieser Events kann keine Haftung übernommen werden. Jedes Mitglied kann selbstständig Informationen eintragen. Boarderscommunity behält sich vor diese Events ohne Angabe von Gründen zu entfernen.



6. Marktplatz


Die boarderscommunity-Dienste bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Marktplatzsuche. Sie können freiwillig Angaben unter "Suche", "Biete" und "Interessen" machen. Diese Daten sind für alle boarderscommunity-Mitglieder sichtbar und werden automatisch verknüpft. Somit finden Sie schnell das, was Sie suchen.



7. Suchfunktionen


Die boarderscommunity-Dienste bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Suche bestimmter anderer boarderscommunity-Mitglieder. Diese verschiedenen Suchfunktionen unterstützen Sie z.B. dabei, andere boarderscommunity-Mitglieder mit ähnlichen Interessen zu finden. Die Suchfunktionen helfen Ihnen außerdem, den Kontakt mit anderen boarderscommunity-Mitgliedern herzustellen, die genau das suchen, was Sie bieten.



8. Newsletter


boarderscommunity versendet regelmäßig Newsletters an alle boarderscommunity-Mitglieder. In diesen Newsletters informiert boarderscommunity Sie u.a. über neue Features bei boarderscommunity, aktuelle Termine oder Produkten. Sie können den Newsletter jederzeit per E-Mail über in Ihren Profileinstellungen abbestellen.



9. Log-Dateien


Bei jedem fehlerhaften Log-In werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei gespeichert. Der dabei gespeicherte Datensatz enthält die folgenden Daten:

- Ihre eindeutige IP-Adresse
- den Remote Host
- sie Uhrzeit, die übertragene Datenmenge sowie die Internetseite, von der Sie auf die angeforderte Seite gekommen sind
- die Versionsinformationen des verwendeten Browsers

boarderscommunity verwendet die Protokolldaten (Logs) anonymisiert, und ordnet die Hinweise auf Ihre Person nicht zu. boarderscommunity behält sich jedoch vor, die Log-Dateien nachträglich über die letzte bekannte IP-Adresse von solchen boarderscommunity-Mitgliedern zu überprüfen, bei denen aufgrund bestimmter Tatsachen der Verdacht besteht, dass diese die boarderscommunity-Websites und/oder die boarderscommunity-Dienste gesetzes- oder vertragswidrig nutzen. Dies dient sowohl dem Schutz der boarderscommunity-Mitglieder, der Sicherheit der boarderscommunity-Mitgliederdaten, als auch den boarderscommunity-Websites und den boarderscommunity-Diensten.



10. Kontaktanzeigen


Boarderscommunity gibt seinen Mitglieder die Möglichkeit eine Kontaktanzeige einzustellen. Diese Anzeigen sind sind nur angemeldeten Mitgliedern zugänglich.
Für Fehlinformationen dieser Anzeigen kann keine Haftung übernommen werden. Jedes Mitglied kann selbstständig Informationen eintragen und ist für den Inhalt dieser Anzeige selbst verantwortlich. Boarderscommunity behält sich vor diese Anzeigen ohne Angabe von Gründen zu entfernen.



11. Volljährigkeit


Die Mitgliedschaft bei den boarderscommunity-Diensten ist ausschließlich volljährigen Personen vorbehalten. Eltern oder Aufsichtsberechtigte sind für den Schutz der Privatsphäre ihrer Kinder verantwortlich.



12. Bilder und Fotos


Jedes Mitglied ist selbst für seine hochgeladen Medien verantwortlich. Mit der Übertragung eines Inhalts (z.B. Bilder und Fotos) auf unseren Server garantiert das Mitglied uns, dass es das Recht hat, uns diese Inhalte zur Nutzung zur Verfügung zu stellen! Siehe dazu auch unsere AGB. Jedes Mitglied kann bestimmen, welche seiner hochgeladene Bilder und Fotos öffentlich angezeigt werden, welche nur für Mitglieder mit denen Freundschaft geschlossen wurde und welche nur dem Mitglied selbst sichtbar sind. Nutzerbilder (oder auch Profilbilder) und Werbebilder können jederzeit von jedem, auch von nicht angemeldeten Mitgliedern, angesehen werden.



13. Änderungen der Datenschutzbestimmungen


boarderscommunity behält sich vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern, wenn Änderungen aufgrund von nachträglich erkannten Regelungslücken oder im Hinblick auf neue von boarderscommunity bereitgestellte Dienste erforderlich werden. boarderscommunity wird Sie über alle Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen durch boarderscommunity per E-Mail an die von Ihnen im Rahmen der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse informieren.



14. Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen


Sie können diese Datenschutzbestimmungen von jeder Seite der boarderscommunity-Websites unter dem Link "Datenschutz" abrufen und ausdrucken.